Wir sind für Sie unterwegs

Unsere Mitarbeiter bereisen regelmäßig die unterschiedlichsten Teile der Welt, um für Sie immer die aktuellsten Informationen bereit zu halten.

Diese von den Reiseveranstaltern organisierten Info-Reisen beinhalten:

  • Hotelbesichtigungen
  • Interessante Sehenswürdigkeiten
  • Land & Leute
  • Kultur und Natur

Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie auf unseren Reisen mitnehmen...

Nirgendwo habe ich so viel Gold gesehen wie in Myanmar

Myanmar, 15.11.-3.12.2014

von Anne Nordberg

Myanmar besitzt einzigartige Kulturschätze, eine zauberhafte, abwechslungsreiche Landschaft und sehr liebenswerte Menschen, die in ihrer Tradition leben, sich aber langsam auch dem modernen Leben öffnen. Eine Reise nach Myanmar ist jedem Asien-Interessierten dringend und bald zu empfehlen.

 

 

Azoren, 30.07. - 13.08.2014

von Anne Nordberg

Der Direktflug von Düsseldorf nach Ponta Delgada auf Sao Miguel dauert nur gut 4 Stunden. Der Flughafen ist sehr überschaubar, nach 30 Minuten sitzen wir in unserem Mietwagen und fahren nach Furnas, einem Kurort im Osten der Insel. Die Straßen sind gesäumt von Hortensienbüschen. Alles ist gepflegt und sauber.

Kennenlern-Kreuzfahrt „Mein Schiff 3“

4.-6.6.2014, von Anne Nordberg

 

Auf einem so neuen Schiff bin ich noch nie gefahren! Noch vor der Taufe und der Jungfernfahrt lädt die Reederei TUI Cruises 1300 Reisebüromitarbeiter zur Testfahrt ein. Es ist ein sehr gelungenes Kreuzfahrtschiff, das viele gute Ideen und Besonderheiten aufweist. TUI Cruises nennt es das „Wohlfühlschiff“ und diesem Titel wird es in jeder Beziehung gerecht. Paare, Familien mit Kindern und Jugendlichen, selbst Großfamilien und Freunde sind hier gut aufgehoben und auch Einzelreisende werden sich wohlfühlen.

Teneriffa, 24.05. - 28.05.2014

von Michelle Klein

Nach dem circa vierstündigen Flug mit Air Berlin sind wir auf Teneriffa, der Insel des ewigen Frühlings, gelandet. Nun ging es mit dem Bus zu unserem Übernachtungshotel H10 Costa Adeje Palace, wo wir dann von unseren Reisebegleitern in Empfang genommen wurden.

Rhodos, 03.05. bis 08.05.2014

von Christina Brand

Zusammen mit 20 anderen Reiseverkehrskaufleuten reise ich vom Flughafen Düsseldorf auf die schöne Insel Rhodos, die größte Insel der Dodekanes, um einige Hotels und natürlich Rhodos ans sich näher kennenzulernen.

Nordzypern, 13.-20.4.2014

von Anne Nordberg

Wir fliegen von Hannover über München nach Larnaca. Larnaca liegt im griechischen Teil von Zypern. Seit 2003 ist die Grenze zwischen dem griechischen und dem türkischen Teil Zyperns offen und ohne große Formalitäten passierbar. Wir wohnen in der Nähe von Girne an der Nordküste der Insel. Der Transfer dauert ca. 1,5 Std. für 95 km. Da kann man sich gleich an den Linksverkehr auf der Insel gewöhnen. Verwirrend sind die Ortsnamen: Auf den Ortsschildern stehen der türkische und der griechische Name, daneben werden auch noch die englischen Bezeichnungen benutzt. 

Wir wohnen im Hotel Acapulco, 9 km östlich von Girne, direkt am Strand.

 

 

 

Mallorca, 15.03.-22.03.2014

von Franziska Hake

Mallorca ist noch immer das beliebteste Urlaubsziel der Deutschen. Kein Wunder, denn das mediterrane Klima und die mehr als 250 Sonnentage pro Jahr locken Touristen das ganze Jahr über hierher. Typisch Mallorca-Urlaub: Lärmende Touristenhorden, überfüllte Strände und feucht fröhliche Partys am Ballermann? So oder zumindest so ähnlich stellen sich viele einen Urlaub auf Mallorca vor.

La Reunion, 06.11.-21.11.13

von Anne Nordberg

La Reunion liegt zwischen Madagaskar und Mauritius im indischen Ozean.

Da die Insel ein französisches Departement ist, gehört sie zur EU, entsprechend unkompliziert ist die Einreise: weder Pass- noch Zollkontrolle. Wir haben eine Mietwagen-Rundreise gebucht.

Kappadokien, 20.10.-27.10.2013

von Anne Nordberg 

 

In Ankara trifft sich unsere Reisegruppe, 24 Personen + Reiseleiter zur Kappadokien-Wanderreise.

Portugal mit Kreuzfahrt auf dem Douro, 11.08.-24.08.2013

von Anne Nordberg

Wir fliegen mit TAP von Frankfurt und kommen um 15.30h bei 37 Grad in Lissabon an.

 

Fuerteventura, 11.05.-13.05.2013

von Michelle Klein

Nach dem ca. vierstündigen Flug mit Sun Express sind wir am Flughafen auf Fuerteventura angekommen.

Während der Busfahrt zu unserem Übernachtungshotel *Faro Jandia* hat unsere nette Reiseleitung uns einige wichtige und spannende Informationen über die Insel erzählt

Kreta, 01.05.-08.05.2013

von Christina Brand

Mit Reiseverkehrskaufleuten aus ganz Deutschland besichtigen wir eine Woche lang die größte Insel Griechenlands, die an Natur und Kultur sehr unterschiedlich und vielfältig ist!

Kitzbühel, 20.03.-23.03.2013

von Michelle Klein

Abfahrt mit dem Schneeexpress ab Dortmund HBF.

Der Zug startet am Nachmittag in Hamburg und fährt durch das Ruhrgebiet über Köln nach Tirol. In meinem Abteil gab es spezielle ausklappbare Betten, dieses habe ich mir mit drei anderen Damen geteilt.

Ecuador und Galapagos, 10.04.-26.04.2013

von Anne Nordberg

Wir fliegen mit Iberia ab Düsseldorf über Madrid nach Quito. Da der Flug schon früh morgens startet, sind wir schon gestern abend nach Düsseldorf gefahren und haben im Maritim Hotel am Flughafen übernachtet. Es liegt gleich neben dem Terminal C.

Dubai, 12.12.-18.12.2012

von Michelle Klein

Als wir nach dem sechsstündigen sehr bequemen Nachtflug mit der, wie ich finde, besten Airline "Emirates" am 13.12. morgens gelandet sind, haben wir im Vier Sterne Hotel *Amwaj Rotana* eingecheckt.

Jordanien, 06.10-13.10.2012

von Anne Nordberg

Von Amman nach Aqaba in einer Woche.

Unsere Rundreise beginnt in Amman. Die Stadtrundfahrt führt uns zunächst zur Zitadelle, ...

Vietnam, 03.11.-19.11.2009

von Anne Nordberg

Wir fliegen mit Vietnam Airlines in 10.45 Std direkt von Frankfurt nach Hanoi.

Für die Einreise ist ein Visum erforderlich. Das Taxi in die Stadt braucht für die 30 km ca. eine Stunde. Es herrscht ein unglaublich dichter Verkehr, dabei sind die Autos in der Minderzahl – es dominieren die Mopeds.

Oman

von Anne Nordberg

Der Oman ist ein ideales Reiseland für alle, die Kultur mit Strandleben und ein bisschen Wüstenabenteuer verbinden möchten. Zeugen einer langen Tradition, eine faszinierende Landschaft und überaus freundliche, aber zurückhaltende Menschen machen das Reisen zu einem eindrucksvollen Erlebnis.

Der Herrscher Sultan Qaboos übernahm die Macht 1970 von seinem Vater. Anders als er investierte er die Einkünfte aus dem Öl in Bildung, Gesundheit und Entwicklung des Landes. Heute liegt die Analphabetenquote der unter 18-jährigen bei 4%.

Englisch ist nach arabisch die wichtigste Sprache. Impfungen sind nicht erforderlich. Das Visum erhalten deutsche Staatsbürger bei der Einreise.

Kapverden, 10.11.-24.11.2008

von Anne Nordberg

Die Inselgruppe der Kapverden ist sehr vielfältig. Die Inseln Sal und Boavista sind wahre Badeparadiese: viele Kilometer feinster weißer Sandstrand, türkisfarbiges Meer mit klarem, 24 Grad warmen Wasser und viel Ruhe. Schön angelegte Hotels mit "all iclusive"-Service lassen kaum Wünsche offen.

Santo Antao, eine Flugstunde und eine weitere Stunde mit der Fähre weiter westlich gelegen, läßt Wanderer und Naturliebhaber ins Schwärmen geraten.

Hohe Berge (bis 1919 m hoch), grüne Terrassen und kopfsteingepflasterte Straßen bestimmen das Bild. Blitzsauber und sehr beschaulich präsentiert sich die Insel.